Home > Interpreten > K > Songtexte von Knochenfabrik > Songtext: Willi

Knochenfabrik
Willi

Songtext



An einem wunderschönen Tag in einer supernetten Stadt, schwebt ein Typ, der heute Willi
heißt und keine Sorgen hat. Alle Leute supertoll an diesem wunderschönen Tag und auch ein
Vöglein singt ein Lied, weil es Willi gerne mag.

Die Welt ist schön, und Willi war noch niemals so verliebt, in ein Mädchen, daß es nur in
seinem eignen Kino gibt, und das Mädchen liegt im Gras und kämmt ihr Haar, das
blaugestreifte Sommerkleid steht ihr so wunderbar. Er würde sie jetzt gern berühren, doch
sein Kopf wird langsam klar.

Der Himmel zieht sich langsam zu, in einer nicht so tollen Stadt, doch Willi kennt den Weg



dorthin, wo er sie verlassen hat. Der Himmel klärt sich wieder auf und das Mädchen lacht ihn
an, und Willi dankt dem lieben Gott, daß er das erleben kann.